Jahreshauptversammlung 2014


 

Gruppenfoto der beförderten Kameraden (v.l.n.r.) WL Karsten Kettner, Herr Andre Heinrich, Kam. Lars Beier, stv. WL Christian Kraus, Kam. Danilo Fritzsch,Kam. Jörg Egert, Kam. Karsten Bergner, Kam. Stefan Laske, Kam. Michael Fritzsch

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pobershau für das Berichtsjahr 2013 fand am 07.02.2014, im Beisein des Beigeordneten für Stadtentwicklung und Ordnung André Heinrich, in der Bergschänke Pobershau statt. Der Landkreis wurde durch den Kameraden Gerd Ungethüm vertreten. Im Rechenschaftsbericht von Wehrleiter Karsten Kettner erfolgte die Auswertung für das Jahr 2013. In diesem gab es für die Wehr 18 Einsätze zu bewältigen. Zusätzlich wurden durch die Kameraden 539 Stunden Ausbildung auf Kreis- und Landesebene sowie 2004 Stunden Ausbildung in der eigenen Feuerwehr geleistet.

Aufmerksam verfolgten die Anwesenden weiterhin den Bericht der Jugendfeuerwehr. Neben der positiven Mitgliederentwicklung in den vergangenen Jahren wurde über die durchgeführten Dienste und Veranstaltungen berichtet.

Durch den Beigeordneten für Stadtentwicklung und Ordnung André Heinrich und den Kameraden Gerd Ungethüm wurde über die Aktivitäten der Stadt und des Landkreises berichtet und den Kameraden für die geleistete Arbeit gedankt.

Nach Absolvierung der erforderlichen Pflichtlehrgänge und Dienstjahre sowie dem Einsatz in den zugeordneten Funktionen wurden zur Versammlung Kamerad Stefan Laske zum Hauptfeuerwehrmann, die Kameraden Lars Beier, Karsten Bergner und Michael Fritzsch zum Löschmeister sowie die Kameraden Danilo Fritzsch, Jörg Egert und Christian Kraus zum Hauptlöschmeister befördert.


 

Monday the 15th. Joomla Templates Free. © Feuerwehr Pobershau